USA: Erhöhung des Steuereinbehalts beim Verkauf von Immobilien auf 15 %

USA: Erhöhung des Steuereinbehalts beim Verkauf von Immobilien auf 15 %

Mit dem am 18. Dezember 2015 von Präsident Obama unterzeichneten Protecting Americans from Tax Hikes Act (PATH-Act) Act of 2015 (P.L. 114-113, 12/18/2015)  wurde der Steuereinbehalt (witholding tax) von 10 auf 15 % des Veräußerungserlöses mit Wirkung ab dem 17. Februar 2016 erhöht. Hierdurch soll sichergestellt werden, dass die Steuern bei Veräußerung auch tatsächlich an den Internal Revenue Service (IRS) abgeführt wird.

Verwandte Aufsätze