Balearen: Erhöhung der Grunderwerbsteuer ab dem 1.5.2012

Die Regierung der Balearen hat mit Steuergesetz 4/2012, veröffentlicht im Amtsblatt vom 31.03.2012, angeordnet, dass ab dem 01.05.2012 Grunderwerbssteuer Impuesto sobre transmisiones pratrimonaes, kurz „ITP“) erhöht wird. Der Steuersatz beträgt nun zwischen 7% und 10% gemäß folgender progressiver Tabelle:

 

Wert der Immobilie bis

EURO

Steuerbetrag

Rest bis EURO

Steuersatz (%)

0

0

300.000

7

300.000,01

21.000,00

500.000

8

500.000,01

40.000,00

700.000

9

700.000,01

63.000,00

Und mehr

10

 

Für die Progression maßgeblich ist der Wert der gesamten Immobilie und nicht nur des übertragenen Anteils.

José Martínez Salinas
Letzte Aktualisierung: 01.05.2012


Verwandte Aufsätze